Schließanlage und Schließsysteme

Schließanlage planen lassen vom Schlüsseldienst Profi

Optimale Schließsysteme und eine gut geplante Schließanlagen schützen Sie schon an der Eingangstür vor ungebetenen Gästen… Eine Schließanlage in einer Wohnanlage oder einem Mehrfamilienhaus bietet aber nicht nur Schutz und Sicherheit. Der entscheidende Vorteil ist der Komfort. Für Haustür, Wohnung, Keller, Tiefgarage benötigt der Mieter eigentlich für jedes Türschloss einen Schlüssel, also in Summe vier Schlüssel. Durch Schließsysteme ist es möglich, dem Mieter mit nur einem Schlüssel Zugang zum Wohnhaus, Wohnung, Keller und beispielsweise der Garage zu geben. Je nach Konzept der Schließanlage kann die Wohnungsverwaltung oder der Hausmeister mit einem Schlüssel die Haustüren mehrerer Häuser öffnen.

Es gibt folgende Unterschiede bei Schließanlagen:

  • Z-Schließanlagen (Zentralschließanlagen)
  • HS-Schließanlagen (Hauptschließanlagen)
  • GHS-Schließanlagen (Generalschließanlagen)

Schliessanlage und Schliesssystem planenIndividuelle Schließsysteme planen wir für Wohnungsverwaltungen und Hauseigentümer. Wir beraten Sie gern individuell und unverbindlich zum optimalen Schließsystem für Ihre Anforderungen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich und kostenlos.

Der Schlüsseldienst Eberswalde André Heintze plant und konzipiert Schließanlagen und Schließsysteme für Wohnhäuser jeder Größe. Wir übernehmen dabei nicht nur die Planung sondern, sorgen kümmern uns ums Einbauen der Schlösser und Schließanlagen.

Was ist die richtige Schließanlage für ein Wohnhaus?

Z-Schließanlagen (Zentralschließanlagen)

Jeder Einzelschlüssel (z.B. Wohnungsschlüssel) schließt zusätzlich einen oder mehrere Zentralzylinder (beispielsweise die Haustür, den Dachboden oder den Waschkeller).
Vorteil: Jeder Mieter benötigt nur einen Schlüssel für Wohnung, Haustür, Briefkasten und Gemeinschaftsräume

HS-Schließanlage (Hauptschließanlage)

Der Hauptschlüssel der Anlage schließt alle unterschiedlich schließenden Einzelzylinder.
Vorteil: Mit dem Hauptschlüssel können alle Räume betreten werden (beispielsweise für den Eigentümer, Hausmeister, Rettungskräfte, Post usw.)

GHS-Schließanlage (Generalschließanlage)

Zwei oder mehrere Hauptschließanlagen bilden jeweils eine Gruppe und werden durch einen übergeordneten Generalschlüssel zur Generalschließanlage.
Vorteil: Die Gruppenschlüssel schließen nur ihre entsprechende Gruppe. Der Generalschlüssel schließt alles (beispielsweise für den Eigentümer, Hausmeister, Rettungskräfte, Post usw.)

Erfahrungen & Bewertungen zu Andre Heintze Schlüsseldienst